Workshop IT-Risiko-Management

IT-Risiko-Management

„Was wäre, wenn ein Feuer in Ihrer Firma ausbricht? „Und was machen Sie, wenn ein Flugzeug in Ihr Rechenzentrum stürzt?“ 

Diese oder ähnliche Fragen haben Sie sicherlich schon gehört und als Unsinn abgetan. Das ist so unwahrscheinlich, das passiert uns nicht. Und wenn, dann gehen wir das Risiko ein. Dann haben wir ganz andere Probleme.  

Tatsächlich haben Sie in diesem Moment eine kleine Risikoanalyse durchgeführt. Sie haben die Gefährdung durch das Flugzeug und die Eintrittswahrscheinlichkeit für Ihr Unternehmen ins Verhältnis gesetzt und entschieden, dass die das Risiko eingehen werden.  

Aber was ist mit den vielen, sehr wahrscheinlicheren Gefahren und Risiken, die Sie und Ihr Unternehmen treffen können? Ransomware, Social Hacking, Ausfall von Systemen und Daten, mangelnde Performance etc. Sind Ihnen alle IT-Risiken bekannt und werden sie rigoros gemanagt? 

In diesem 2-tägigen Workshop steigen wir gemeinsam in das Thema Risikoidentifizierung & Bewertung ein und halten uns dabei nicht mit theoretischen Vorgehensweisen auf, sondern analysieren ganz konkret Ihre zentralen Geschäftsprozesse, IT-Ressourcen und die damit verbundenen Gefahren und Risiken. 

Am Ende der 2 Tage haben wir außerdem Risiken behandelt, Restrisiken bewertet und Sie sind in der Lage den Vorgang für weitere Prozesse und IT-Ressourcen eigenständig zu wiederholen.

Teilnehmer: IT-Leiter, mind. 1 Fachabteilungsleiter, mind. 1 IT-Administrator
Preis: 3.900 € zzgl. MwSt.

Jetzt Workshop buchen

 

Grundlegender Ablauf:

1. Tag

  • Einführung in das Thema 
  • Wertschöpfende Prozesse und Prozesse mit hohem Schadenspotenzial aufnehmen 
  • IT-Ressourcen und Informationen den Prozessen zuordnen 
  • Gefahren erfassen 

2. Tag

  • Risikoklassen definieren und festlegen 
  • Risiken durch die Bewertung der Gefahren ermitteln
  • Risiken behandeln
  • Restrisiken bewerten

Anmeldung zum Workshop "IT-Risiko-Management"

Newsletter
Datenschutzrechtlicher-Hinweis

* Pflichtfeld