InnoNight „Cyber-Security“ – Save the Date

Beginn
Ende
Ort
Osnabrück
Blaue Farbkleckse auf weißem Hintergrund

Cybercrime ist real – aber auch vermeidbar!

Verlust sensibler Unternehmensdaten, verlorener Umsatz, Kurseinbrüche, Imageschaden oder Vertrauensverlust: Erfolgreiche Cyberattacken nehmen umfangreich und langfristig Einfluss auf Geschäftsprozesse, betriebliche Abläufe sowie auf die Brand Awareness – und bergen nicht zuletzt hohe finanzielle Einbußen. Und: Mit zunehmender Digitalisierung nimmt auch das Risiko für Cyberkriminalität weiter zu. Mit deutschlandweit rund 146.000 Cybercrime-Straftaten wurde im vergangenen Jahr wiederholt ein Höchstwert erreicht – mit verursachten Schäden von insgesamt rund 223,5 Milliarden Euro.

Cybergefahren sind also heute mehr denn je real – aber auch vermeidbar! Lassen Sie uns bei der kommenden InnoNight gemeinsam das Thema „Cyber-Security“ durchleuchten: Welchen (neuen) Risiken müssen sich Unternehmen aktuell stellen? Welche Maßnahmen sollten zum Standardinventar Ihrer IT zählen? Und inwiefern tragen innovative Technologie-Lösungen zur Sicherheit Ihres Unternehmens bei?

Eine feste Größe am abendlichen Osnabrücker IT-Himmel kehrt zurück: Freuen Sie sich im Rahmen der InnoNight auf spannende Vorträge und neue Denkanstöße zum Thema „Cyber Security“ sowie auf den persönlichen Austausch bei einem Glas Wein. Melden Sie sich gerne schon heute an!

Jetzt kostenlos anmelden

Veranstaltungsadresse

SIEVERS-GROUP
Hans-Wunderlich-Straße 6
49078 Osnabrück

Ihre Event-Anmeldung

Die Teilnahme am Event ist für Sie kostenlos. Wir freuen uns, Sie nach zwei Jahren endlich wieder persönlich in unserem hauseigenen Eventcenter begrüßen zu können!

Newsletter
Datenschutzrechtlicher Hinweis

* Pflichtfeld