Schnittstellen für Microsoft Dynamics NAV/Business Central

SNC/DATEV

Als branchenunabhängige Speziallösung auf Basis von Microsoft Dynamics™ NAV/Business Central wandelt die von Microsoft zertifizierte DATEV-Schnittstelle Ihre Daten automatisch in ein DATEV-gerechtes Format um. Somit wird eine direkte und reibungslose Datenübertragung in die Finanzbuchhaltung Ihres Steuerberaters – und umgekehrt wieder zu Ihnen – ermöglicht.

Durch SNC/DATEV werden Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützt und sparen dadurch wertvolle Zeit. Weitere Features komplettieren das Angebot der Anwendung, wie beispielsweise:

  • Import der Buchungsdaten aus DATEV-LODAS
  • Import der Buchungsdaten aus DATEV Pro
  • Bewegungsprotokolle Ihrer Exportläufe
  • Übertrag Kreditoren- und Debitorenposten in Fremdwährung
  • Export von SEPA-fähigen Debitoren- und Kreditorenstammdaten und Sachkontobeschriftungen

 

Mehr über SNC/DATEV erfahren

Schnittstelle zwischen ELO und NAV
 

Schnittstelle zwischen ELO und NAV/Business Central

Die perfekte Ergänzung zu Ihrem NAV/Business Central stellt die nahtlose Anbindung des Elektronischen Leitz Ordner (ELO) dar. ELO bietet als eines der führenden ECM-Systeme die komplette Bandbreite des Dokumentenmanagements und vieles darüber hinaus.

So werden Belege aus NAV/Business Central beim Ausdruck vollautomatisch in das ELO-Archiv überführt und revisionssicher abgelegt. Fertige Ablagestrukturen werden als Template bereits mitgeliefert. Die Anpassung auf individuelle Bedürfnisse in Struktur und Berechtigung ist hierbei einfach möglich.

Neben den Ausgangsdokumenten können Eingangsdokumente wie Rechnungen vom System erkannt, qualifiziert und archiviert werden. Und damit noch nicht genug: Der Abgleich zu den Kreditoren aus NAV/Business Central ist hierbei genauso möglich wie die Herstellung des Bestellbezuges und der Bestellpositionsabgleich.

Die so gewonnenen Daten übergibt ELO dann vollautomatisch als Buchungsvorschlag nach NAV/Business Central. Eine manuelle Erfassung von Buchungsdaten entfällt somit nahezu vollständig.

 

Ich möchte weitere Informationen erhalten

SNC/EDI_lobster

SNC/EDI_lobster stellt eine Verknüpfung bzw. Schnittstelle zwischen dem ERP-System Microsoft Dynamics 365 Business Central / Dynamics NAV und der Connector-Software „Lobster_data“ her.

Der Austausch zwischen den Systemen erfolgt dabei über zusätzliche Tabellen, die in der Dynamics 365 Business Central / Dynamics NAV-Datenbank liegen.

Derzeit werden die folgenden Belegtypen innerhalb des ERP-Systems unterstützt und sind mit EDI-Belegtypen verknüpft:

Einkauf / Kreditor

ORDERS

Bestellung
ORDRSPBestellbestätigung
ORDCHGBestelländerung
DESADVeingehendes Lieferavis
INVOICEinkaufsrechnung

Verkauf / Debitor

ORDERSVerkaufsauftrag
ORDRSPVerkaufsauftragsbestätigung
ORDCHGVerkaufsauftragsänderungen
DESADVausgehendes Lieferavis
INVOICVerkaufsrechnung

Darüber hinaus werden unter anderem folgende Features geboten:

Datenformate

  • Mehr als 3.000 EDIFACT-Vorlagen kostenfrei verfügbar
  • Alle für Logistik und Transport relevanten VDA-Vorlagen kostenfrei verfügbar
  • Abbildung aller XML-Daten und automatische Übernahme der Strukturen bspw. mittels DTD oder XSD (BMECat, PRICAT)
  • uvm.

Kommunikationskanäle

  • HTTP(S), FTP(S) und SFTP, SQL, JMS
  • AS2, X-400
  • AS2- und SHA-2 Zertifizierung
  • Kein Versenden von „HTTP chunked data“ durch den Server zum DataWizard-Client
  • Antwortweg HTTP: Optionale HTTP-Header können vom Wert und Namen auch Variablen sein (@VAR_NAME@)
  • ASM mit Fax-Unterstützung
  • Antwortweg „Trigger“: Unterscheidung zwischen synchronen und asynchronen Mitteilungen im Hintergrund
  • Unterstützung für POP3 und IMAP mit SSL
  • uvm.

ZUGFeRD

  • Lobster_data unterstützt ZUGFeRD – das einheitliche Format für elektronische Rechnungen. Dieses ermöglicht neben Papier, Fax, PDF und EDI auch Rechnungen auf Basis des ZUGFeRD-Formats automatisiert zu verarbeiten.
  • XML-Rechnungsdateien können ZUGFeRD-konform in PDF/A-3-Dateien eingebettet werden
  • XML-Rechnungsdaten können aus einer ZUGFeRD-konformen PDF/A-3-Datei extrahiert werden

Jetzt Kontakt aufnehmen 


Ansprechpartner