coop eG

Die coop eG optimiert ihren Planungsprozess mithilfe zentraler Analyse-Plattform

Die coop eG ist Deutschlands größte Konsumgenossenschaft im Lebensmitteleinzelhandel. Mit Sitz in Kiel betreibt die coop über 200 Märkte in Deutschland. Als Genossenschaft gehört das Unternehmen seinen 63.000 Mitgliedern, darunter Angestellte wie auch Kunden. Die coop hat etwa 9.300 Mitarbeiter und erzielte 2014 einen Jahresumsatz von 1,28 Milliarden EUR (rund 1,42 Milliarden US-Dollar).

Business Intelligence Referenz

Die Situation

Die coop bietet an mehr als 300 Tagen im Jahr in über 200 Märkten ein Sortiment, das um die 400 Produktgruppen umfasst. Dies stellte das Unternehmen vor immer schwierigere Herausforderungen, um die täglichen Einkaufs- und Vertriebsaktivitäten effizient zu planen. Für eine exakte Geschäftsplanung muss die Genossenschaft etwa 90 Millionen Datenpunkte berücksichtigen. Die Komplexität dieser Herausforderung machte es schwierig für das Unternehmen, schnell auf sich verändernde Markttrends, Kundenwünsche, Vorlieben und Einkaufsgewohnheiten zu reagieren.

Die Lösung

Um diese Herausforderungen bei der Planung zu bewältigen, arbeitete die coop mit dem IBM Business Partner SIEVERS-GROUP zusammen und entschied sich zur Implementierung von IBM® Cognos® TM1® zur Vereinfachung der Planungsabläufe. Die Software ermöglichte es der Genossenschaft, einen detaillierten Jahresplan zu erstellen und diesen nahtlos mit den täglichen Daten der Märkte aus der SAP ERP-Anwendung zu kombinieren, wodurch maximale Transparenz und ein Überblick über alle Planungsebenen geschaffen wurde.

Die Vorteile

  • Schnelle Erfolgsplanung dank flexiblem Zugriff auf mehr als 90 Millionen Einkaufs-, Vertriebs- und Kostenartendatensätze in Echtzeit

  • Stellt einen Mitarbeiter frei von fehleranfälligen Routineaufgaben, die früher sechs Wochen in Anspruch nahmen – Zeit, die nun produktiver verwendet werden kann

  • Liefert neue Erkenntnisse durch automatisches Zusammenführen verschiedener Planungsebenen zu einem umfassenden Überblick der Geschäftssituation

  • Ersetzt eine komplexe Monatsplanung durch effiziente, nahtlos integrierte Tagespläne