EU-DSGVO-Check

Arbeiten Sie mit personenbezogenen Daten? Erfüllen Sie die strengen Datensicherheits-Anforderungen der EU? Machen Sie den „EU-DSGVO-Check“!

Sie haben personenbezogene Daten in Ihrem Unternehmen? Ab dem 25. Mai 2018 sollten Sie folgende Fragen jederzeit beantworten können: Wo liegen die Daten? Wer hat Zugriff auf die Daten?

An diesem Tag endet die Frist zur Umsetzung der „EU-Datenschutzgrundverordnung“ (EU-DSGVO; engl.: GDPR). Bis dahin muss Ihr Unternehmen rechtskonform und datenschutzfreundlich voreingestellt sein. Sie fragen sich, was das bedeutet? Ihre IT muss transparent und sicher mit personenbezogenen Daten umgehen. Sie sind verpflichtet, dies zu jeder Zeit nachweisen zu können.

Die Europäische Union wird diese Frist nicht verlängern und hat Bußgelder von bis zu 20 Mio. € bei nicht rechtzeitiger oder unvollständiger Umsetzung angekündigt.

Sie möchten die hohen Strafen der EU vermeiden und entspannt in Ihre erfolgreiche Zukunft blicken? Dann machen Sie den „EU-DSGVO-Check“ der SIEVERS-GROUP.

01

Was bedeutet EU-DSGVO?

Das Hauptziel der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) ist der hohe Schutz personenbezogener Daten der Bürger. Jeder Mitgliedsstaat hatte bisher seine eigenen Datenschutzrichtlinien – die EU-DSGVO vereinheitlicht diese und gilt für alle.

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist durch die EU-DSGVO deutlich verschärft worden. Wenn Sie diese missachten, drohen Ihnen Geldbußen von bis zu 20 Mio. €. Die neue Datenschutzgrundverordnung gilt nicht nur für den digitalen Binnenmarkt der Europäischen Union, sondern für alle Unternehmen, die auf dem europäischen Markt aktiv sind.

Wichtige Inhalte der EU-DSGVO:

  • Ziel von GDPR: Einheitlicher und hoher Datenschutz
  • Hohe Dokumentations- und Rechenschaftspflichten
  • Die Verarbeitung von personenbezogener Daten muss sehr sicher und transparent sein
  • Sofortige Meldepflicht (innerhalb 72 Stunden), wenn der Schutz personenbezogener Daten verletzt wurde
  • Verarbeitung personenbezogener Daten minimieren
  • Datenverarbeitung muss durch rechtmäßige und geeignete Software erfolgen
  • Mehr Rechte betroffener Personen (Auskunftsrecht, Recht auf Löschung, Widerspruchsrecht, usw.)
  • Massive Geldbußen bei nicht rechtzeitiger oder unvollständiger Umsetzung der Anforderungen: 20 Mio. € oder 4% des jährlichen weltweiten Umsatzes (der höhere Betrag gilt)
02

Ihre Anforderungen

Das verlangt die neue EU Datenschutz-Grundverordnung von Ihnen:

  • Die IT-Sicherheit muss durch geeignete Software und Hardware dem "aktuellen Stand der Technik" entsprechen
  • Umsetzung der neuen EU-Anforderungen bis zum 25. Mai 2018
  • Im Audit-Fall muss die Einhaltung der GDPR-Anforderungen nachgewiesen werden
  • Datenschutzfreundliche Voreinstellungen schaffen (Privacy by Design)
  • Personenbezogene Daten schnellstmöglich verschlüsseln/pseudonymisieren
  • Verarbeitung personenbezogener Daten minimieren
  • Zuverlässiges Berechtigungskonzept für Ihre Daten
03

Machen Sie den "EU-DSGVO-Check"

Sie möchten herausfinden, ob und wie Sie die strengen Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung erfüllen? Damit Ihnen eine entspannte und datensichere Zeit bevorsteht, bietet Ihnen die SIEVERS-GROUP den „EU-DSGVO-Check“ an.

Für Sie haben unsere Security-Experten, basierend auf den Artikeln der DSGVO, eine Analyse-Methodik entwickelt. Ihr Unternehmen wird mit über 160 Fragen unter die Lupe genommen. Abschließend erhalten Sie eine übersichtliche Auswertung und unsere IT-Experten sprechen Ihnen eine Handlungsempfehlung aus, mit welchen Software-, Hardware- und Security-Konzepten Sie die EU-DSGVO erfüllen. 

So läuft der EU-DSGVO-Check ab:

1. Stellen Sie eine unverbindliche Kontaktanfrage an uns
2. Terminvereinbarung für Ihren "EU-DSGVO-Check"
3. Analyse Ihres Unternehmens
4. Termin zur Besprechung der Auswertung und Handlungsempfehlungen

Bitte beachten Sie: Die SIEVERS-GROUP kann Sie nur mit Software-, Hardware- und Security-Konzepten unterstützen. Damit Sie die EU-DSGVO vollständig erfüllen, sollten Sie unbedingt zusätzlich Ihre internen Prozesse und Strukturen überprüfen und gegebenenfalls eigenständig anpassen.

Ihre Termine:

IT's for you