Teams und Office

Expertenberatung zu Microsoft 365

Sichern Sie sich 30 Minuten kostenlose Beratung durch unsere IT-Berater

Effektive Zusammenarbeit, einfache Kommunikation und funktionierendes Home-Office: Microsoft 365 ist derzeit gefragter denn je.

Die Einführung von Microsoft 365 ist der Start für eine nachhaltige digitale Transformation. Wenn Sie Prozesse und Workflows mit Microsoft 365 optimal in Ihr Unternehmen integrieren, sparen Sie wertvolle Ressourcen und Sie werden zufriedene Mitarbeit*innen haben.

Profitieren Sie von unserem Wissen und Erfahrungen und nutzen Sie Microsoft 365 optimal für:  

  • Ihren Unternehmenserfolg
  • mehr Produktivität
  • eine verbesserte Zusammenarbeit
  • motivierte Mitarbeiter*innen
  • eine positive Gemeinschaft

Wir begleiten Sie und helfen Ihnen auf dem Weg zur optimalen Nutzung von Microsoft 365! Unsere Berater beantworten Ihre Fragen rund um Microsoft 365.

Mehr zu Microsoft365

So einfach geht’s

  1. Buchen Sie einen Termin, der Ihnen passt, im Kalender unten.
  2. Wir bestätigen Ihnen diesen Termin per Mail.
  3. Sie erhalten zum gewünschten Termin ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch rund um Microsoft 365 mit unseren IT-Beratern.

Jetzt kostenlose Beratung buchen

Das sind unsere Microsoft 365-Experten

Unsere Berater beantworten mit langjähriger Erfahrung und großer Expertise Ihre Fragen rund um Microsoft 365.

Busch & Brückener
 

Christian Brückener (rechts) berät mit großer Leidenschaft zum Thema „Modern Work“. Dabei versteht er es, die Herausforderungen von Kunden*innen gezielt zu identifizieren und Lösungen zu entwickeln, die deren Unternehmensstrategie optimal unterstützen. Christian besitzt über 10 Jahre IT-Erfahrung und berät Sie gerne ganzheitlich.

 

IT-Berater Marcel Busch (links) berät sehr fokussiert zu Microsoft 365. Mit seinem Know-how gibt er Kunden*innen Orientierung in der vielfältigen Welt der Microsoft-Cloud und zeigt intelligente Lösungen auf. Dabei berät er ganzheitlich und bezieht auch Themen wie Security und Compliance in diesem Kontext mit ein.

3 Fragen an Christian Brückener & Marcel Busch

Was bedeutet für DICH konkret die Rolle Berater?

Christian Brückener: "Die Rolle Berater bedeutet für mich vor allem Verantwortung. Und zwar möchte ich das Bild erreichen, dass wir die Verantwortung der Kunden*innen teilen: Ich sehe mich als eine Art Freund und einen Ratgeber. Ich höre zu und verstehe meinen*e Kunden*in: Ich erkenne ihre Herausforderungen und helfe ihnen bei der Weiterentwicklung – ich teile ihre (unternehmerische) Verantwortung. Damit wir zu dieser Beziehung kommen, braucht es natürlich Vertrauen – deswegen ist es mir so wichtig, nah an meinen Kunden*innen zu sein – so nah wie an meinen Freunden."

Marcel Busch: "Ein Berater zeichnet sich dadurch aus, dass er mit Erfahrung und Know-how Kunden*innen begleitet und an den passenden Stellen seine Beratungslösungen platziert. Mir selbst ist es wichtig, die Rolle des Beraters klar vom Vertrieb zu trennen, ein guter Berater empfiehlt auch Lösungen, die keinen Umsatz generieren, wenn es die richtigen Lösungen sind. Ich bin dadurch in der Lage, das Vertrauen der Kunden*innen durch eine neutrale und lösungsorientierte Beratung zu gewinnen."

Für welche Fachthemen brennst Du in Deiner Rolle als Berater?

Christian Brückener: "Über 10 Jahre bin ich jetzt in der IT tätig – dabei habe ich aus Kundensicht alle Rollen der internen IT-Abteilungen einmal durchlebt. Ich kenne das Tagesgeschäft unserer Kunden*innen. Und noch viel wichtiger: Ich kenne die Reibungen, die mit Endanwendern*innen und Lieferanten*innen entstehen können.
Als Berater brenne ich deshalb auch insbesondere für moderne Arbeitsplätze. Endanwender*innen – also die Mitarbeiter*innen unserer Kunden*innen –, die in der Wertschöpfungskette der Kunden*innen den größten Beitrag leisten, benötigen Arbeitsplätze, Arbeitsweisen und Tools, die im Alltag unterstützen und Mehrwerte aufweisen – das kann technisch Office 365 und Teams sein. Vielmehr interessieren mich aber auch moderne Prozesse und moderierte Kommunikationskonzepte für Transparenz und guten Informationsfluss im Unternehmen. Arbeitskultur im Sinne von „New Work“ rundet das Bild für mich ab."

Marcel Busch: "Ich lebe die Microsoft 365-Themen und ich freue mich besonders auf das, was Microsoft noch im Bereich Security und Power Platform in den kommenden Jahren vorhat. Microsoft 365 hilft dem deutschen Mittelstand schon ein gutes Stück, den Abstand zu anderen Ländern und Unternehmen wieder aufzuholen, den wir verspielt haben. Wenn wir dann noch mit der Power Platform Prozesse optimieren und alles letzten Endes „Secure & Compliant“ ist, dann brauchen wir uns international auch nicht mehr zu verstecken, wenn es um Digitalisierung geht."

Welchen konkreten Nutzen hat unser*e Zielkunde*in/Zielinteressent*in von Deiner Beratungsleistung?

Christian Brückener: "Mein*e Kunde*in hat die Gewissheit, dass ich mich mit seiner/ihrer Herausforderung auseinandergesetzt habe: Technisch fundiert gehen wir an alle Themen heran. Zu keinem Zeitpunkt vernachlässigen wir dabei die Endanwender*innen – Key User Auswahl, Trainings und Schulungen, gesellschaftliche Aspekte u.v.m. Die Faktoren, die ein erfolgreiches Projekt im Sinne von „CHANGE“ beeinflussen, sind vielfältig. Der Geschäftsprozess darf und muss hinterfragt werden – jede technologische Veränderung ist eine Chance, ein Unternehmen ganzheitlich zu optimieren. Ich bin mir dabei niemals zu schade, noch eine „Extra-Schleife“ zu drehen oder noch mal von vorn anzufangen: Nachhaltige Strategien brauchen auch immer jemanden, der ab und zu auf die Bremse tritt – Gas geben können viele. Die Kunst liegt darin zu erkennen, wann man innehalten muss und sich bewusst der Frage stellt: Haben wir an alles gedacht?"

Marcel Busch: "Das Potential und die Möglichkeiten der Microsoft Cloud sind fast endlos, daher ist es sehr verständlich, dass meine Kunden*innen oft von den Optionen erschlagen sind. Ich biete hier einen Kompass und eine Landkarte, um durch diese Themen zu kommen, zu dem Ziel, welches für meinen*e Kunden*in Priorität hat. Auch wenn ich öfter mal Themen einwerfen muss, die keinen Spaß machen, aber notwendig sind, wie z.B. Compliance und Security. Ziel ist es immer, nach dem Projekt einen deutlichen Mehrwert geschaffen zu haben – sowohl für die Anwender*innen als auch aus unternehmerischer Sicht."

Termin
 

Jetzt Termin sichern

  1. Buchen Sie einen Termin, der Ihnen passt, direkt im Kalender ihres Wunschberaters.
  2. Wir bestätigen Ihnen diesen Termin per Mail.
  3. Sie erhalten zum gewünschten Termin ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch rund um Microsoft 365 mit unseren IT-Beratern.
     

Jetzt direkt einen kostenlosen Beratungstermin buchen