Endpoint Protection Sicherheit

Endpoint Protection – Der SNC-Service

Proaktives Verhindern, Erkennen und Reagieren auf Bedrohungen in Ihrer Endpoint-Umgebung im Unternehmen!

SNC Endpoint Protection Asset ist ein innovatives Security-as-a-Service-Konzept, das die vollständige Bereitstellung und den Betrieb einer Endpoint-Security-Lösung zum Schutz Ihrer Clients und/oder Server umfasst. SNC Endpoint Protection kombiniert führende traditionelle und moderne, sich immer weiter entwickelnde Technologien, um Ihren Endpoints den maximalen Schutz zu bieten.

Was genau ist Endpoint Protection?

SNC Endpoint Protection
 

Durch Endpoint Protection werden Endbenutzergeräte in Ihrem Unternehmensnetzwerk von potenziellen Bedrohungen geschützt. Jedes angeschlossene Endbenutzergerät in Ihrem Unternehmen kann als möglicher Angriffspunkt von außen ausgenutzt werden. Durch SNC Endpoint Protection (auch Endpunktschutz genannt) werden Schadsoftware wie Viren, Ransomware, Spyware oder auch Sicherheitslücken in Ihrem Netzwerk verhindert. Dadurch erhalten die Endbenutzergeräte in Ihrem Unternehmen das gewünschte Sicherheitsniveau.

 Die Vorteile von SNC Endpoint Protection

Wie funktioniert Endpoint Protection?

Endpoint Protection verwendet Verschlüsselung und Anwendungssteuerung, um Geräte zu schützen, die auf das Unternehmensnetzwerk zugreifen. Dadurch kann die Sicherheit dieser Zugangswege besser kontrolliert und riskante Aktivitäten überwacht und im Notfall blockiert werden. 
Die Verschlüsselung von Daten auf Endpunkten und Wechselspeichergeräten trägt zum Schutz vor Datenlecks sowie Datenverlust bei. Die Anwendungssteuerung verhindert, dass Endpoint-Benutzer nicht autorisierte Anwendungen ausführen, die Schwachstellen im Netzwerk verursachen könnten. 
Unsere SNC Endpoint Protection Lösung arbeitet nach einem SaaS-Modell (Software-as-a-Service), bei dem sowohl zentrale als auch Endpunkt Sicherheitslösungen aus der Ferne überwacht werden.
 

Warum ist Endpoint Protection für Ihr Unternehmen wichtig?

Die Zunahme von Netzwerkverbindungen von außerhalb nimmt in Unternehmen stetig zu. Grund hierfür sind zum Beispiel Remote-Work oder Homeoffice. Durch diese neuen Bedingungen integrieren Unternehmen und Mitarbeitende Verfahren, um den Zugriff auf Datensätze fließender zu gestalten. Dadurch entstehen Endpunktschwachstellen, welche den Sicherheitsbereich des Unternehmensnetzwerks durchlässiger und anfälliger machen.
Die Zunahme von Bedrohungen über die Endpoints und nicht immer über das Netzwerk nehmen dadurch stetig zu und haben zur Folge, dass ein zentraler Netzwerkschutz nicht weit genug geht, um die maximale Sicherheit für das Unternehmensnetzwerk zu gewährleisten. Dadurch sollten neue Sicherheitsebenen in Unternehmen integriert werden, die die Endpoint Protection gewährleisten können. 

 

Die SNC Endpoint Protection-Lösung der SIEVERS-GROUP unterstützt Sie dabei, die notwendige Sicherheit an Ihren Endpoints im Unternehmen zu gewährleisten.

 

Lassen Sie sich von uns beraten

Die SNC Endpoint Protection-Lösung der SIEVERS-GROUP

SNC Endpoint Protection ist die richtige Lösung, wenn Sie als Unternehmen die Verwaltung der Endpoint Protection als Managed Service outsourcen möchten. Die Einrichtung wird auf der Best-Practice-Basis durchgeführt und regelmäßig überprüft, angepasst und stetig weiterentwickelt. Neue Features werden durch die SIEVERS-GROUP automatisch aktiviert. Sie als Unternehmen und Kunde erhalten proaktiv entsprechende Informationen.

Was sind nun Ihre konkreten Vorteile von SNC Endpoint Protection?

  • Transparenz durch unser flexibles, User- und Server-genaues, monatliches Abrechnungsmodell
  • Zeitersparnis durch Outsourcing der Endpoint Security (Endpoint-Überwachung) und der Bedrohungsanalyse an die SIEVERS-GROUP
  • Hochentwickelter Schutz vor moderner Malware u.a. durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz
  • Schutz vor Ransomware durch kontinuierliche Verhaltensanalysen
  • Ursachenanalyse zur Rekonstruktion erfolgter Angriffe
  • Keine Bereitstellung und keine Kosten für eine eigene Infrastruktur
  • Erkennen und Stoppen von neuesten und selbst komplett unbekannten Cyber-Security-Bedrohungen, die es auf Ihre Endpoints abgesehen haben (z. B. Ransomware, dateilose Angriffe, Exploits und Malware)
  • Schutz Ihrer Server vor den neuesten Cyber-Security-Bedrohungen, sowie Schutz- und zusätzliche Kontrollfunktionen für Ihre Server, File Integrity Monitoring, Application- Whitelisting und detaillierte Einblicke in die Cloud-Umgebung Ihres Unternehmens
     
Sie haben Fragen zu unserem komfortablen SNC Endpoint Security Service mit cloudbasiertem Management und umfassenden Reporting-Funktionen? Sprechen Sie uns an!
 

Unverbindliche Beratung einholen


Events & Artikel

Ansprechpartner