Neues CRM-System für Spedition Koch International

crm-logistik

Die Anforderungen

  • Alle kundenrelevanten Daten in einem einzigen System bündeln
  • Vertriebsprozesse durch Workflows automatisieren
  • Erfüllung der Anforderungen bezüglich der Dokumentation und Verwaltung internationaler Kundenbeziehungen
  • Anbindung an Transportmanagement-System und Rechnungswesen

Der Nutzen

  • Automatisierung des Kundenmanagements
  • Einheitlicher Zugriff für alle Mitarbeiter auf alle kundenrelevanten Daten
  • Automatisierte Worfklows zur Standardisierung von Prozessen
  • Analysefunktionen zur Planung von Marketing- und Vertriebsaktivitäten
  • Verwaltung aller vertriebsbezogenen Aufgaben und Aktivitäten
  • Mobiler Zugriff auf alle Informationen per App
  • Anpassbares System für neue Marktentwicklungen und Anforderungen
Customer Relationship Management mit der SIEVERS-GROUP
 

Die individuelle und optimale Lösung für Ihre Branche

Als Microsoft-Partner erarbeiten wir seit mehr als 10 Jahren CRM-Lösungen für unsere Kunden. Die Bedürfnisse und Anforderungen Ihres Unternehmens sind die Grundlage unserer Projekte. Als CRM-Spezialist für Microsoft Dynamics 365 gehen wir auf die Besonderheiten Ihres Unternehmens und Ihrer Branche ein und erstellen so eine maßgeschneiderte Lösung.

Dabei haben wir bereits über 150 CRM-Projekte in verschiedenen Branchen wie Großhandel, Einzelhandel, Logistik und IT/Beratung erfolgreich umgesetzt. Jedes Projekt war auf den Kunden individuell zugeschnitten und erfüllte seine eigenen konkreten Bedürfnisse. Die Anzahl der Nutzer von Dynamics 365 (CRM) hatte einen Umfang von kleinen Projekten mit zwei Personen bis hin zu Großkunden von 1500 simultanen Nutzern.

Gerne gehen wir in einem persönlichen Gespräch auf Ihre Anforderungen ein und erarbeiten gemeinsam genau die Lösung, die Sie benötigen!

Jetzt unverbindlich Beratung anfordern

CRM Microsoft Dynamics 365
 

Kostenloses Webinar: Lernen Sie CRM mit Microsoft Dynamics 365 kennen

Arbeiten, wo und wie es mir gefällt, heißt die Devise. Die neue Cloud-Plattform gestaltet Ihre Arbeit jetzt noch effizienter und bietet Ihnen neue Geschäftsanwendungen, u.a. für Vertrieb, Marketing, Service und Organisation. 

Durch den modularen Aufbau erhält jeder Anwender genau das, was er für seine spezifische Aufgabe benötigt. Eine optimale Lösung für Ihr Unternehmen. 

Was bedeutet das für Sie im Einzelnen? Wir erläutern Ihnen die Highlights von Dynamics 365: 

  • Einführung in das Thema CRM 
  • Überblick Dynamics 365 
  • Beispiele aus der Praxis

Jetzt kostenlos anmelden

Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Carolin Mohn
hallo@sievers-group.com
+49 541 9493-5420

Newsletter
Datenschutzrechtlicher Hinweis

* Pflichtfeld

Ansprechpartnerin Carolin Mohn
 
Carolin Mohn

hallo@sievers-group.com

+49 541 9493-5420

Referenz: Heinrich Koch Internationale Spedition GmbH & Co. KG

Alle kundenrelevanten Daten in einem einzigen System bündeln und Vertriebsprozesse durch Workflows automatisieren: Das waren die zentralen Anforderungen des Logistikers Koch International an ein neues Customer-Relationship-Management-System. Auf der Basis von Microsoft Dynamics 365 (CRM) entwickelte die SIEVERS-GROUP eine Lösung, die sowohl den Anforderungen bezüglich der Dokumentation und Verwaltung internationaler Kundenbeziehungen als auch dem vielfältigen Dienstleistungsportfolio Rechnung trägt. Die Software konsolidiert alle Interaktionen auf einer Plattform und ist über Schnittstellen an das Transportmanagement-System und das Rechnungswesen angebunden. Auf diese Weise erhalten die Mitarbeiter von Koch International eine 360°-Sicht auf den Kunden und können genau den Logistikmix zusammenstellen, der zum Kunden und zu seiner Branche passt.

Die Situation

Koch International blickt auf eine mehr als 110-jährige Geschichte zurück: Seit den Anfängen als Fuhrgeschäft hat sich das Unternehmen aus Osnabrück zu einem global agierenden Logistik-Allrounder entwickelt. Dementsprechend anspruchsvoll ist das Management der Kundendaten und ‑beziehungsprozesse. „Unsere bisherige Software bot uns jedoch weder ausreichende Analysemöglichkeiten noch gab es Schnittstellen zu anderen Systemen. Viele Prozesse mussten über Excel-Listen nachgehalten werden“, beschreibt Jürgen Hartkemeyer, Leiter Vertrieb bei Koch International. Mit der Einführung von Microsoft Dynamics 365 (CRM) legte das Unternehmen den Grundstein zur Digitalisierung und Automatisierung des Kundenmanagements. Die SIEVERS-GROUP betreute das Projekt von der Konzeptentwicklung bis zum Go-live und nahm branchenspezifische Anpassungen vor.

Die Lösung

Ganzheitliche Sicht auf den Kunden

In der neuen CRM-Lösung laufen alle kundenspezifischen Informationen zusammen: von Stammdaten über Kontaktberichte bis hin zu Serviceanfragen. Durch die Integration des Transportmanagement-Systems sind außerdem branchenspezifische Informationen, wie zum Beispiel Tagespreisanfragen, abrufbar. „Uns war wichtig, dass alle Mitarbeiter durch die Software einen einheitlichen Zugriff auf alle kundenrelevanten Daten erhalten“, erläutert Jürgen Hartkemeyer. „Sie sehen jetzt zum Beispiel genau, wann der letzte Kontakt stattgefunden hat, welche Angebote noch bearbeitet werden müssen oder wie der aktuelle Status laufender Serviceanfragen ist.“ Auf Basis dieser Informationen kann die Spedition automatisiert Workflows anstoßen, die komplexe Prozesse wie zum Beispiel die Kundenimplementierung verschlanken und standardisieren. Außerdem lassen sich durch die Analysefunktionen der Software Kundenaktivitäten gezielt auswerten. Dies erleichtert die Planung von zielgruppenspezifischen Vertriebskampagnen und Marketingaktionen.

Informations- und Kommunikationstool in einem

Für Koch International ist das CRM-System nicht nur eine wichtige Informationsplattform, sondern auch zentrales Kommunikationstool: Über ein Dashboard verwaltet das Unternehmen alle vertriebsbezogenen Aufgaben und Aktivitäten. Mit der zugehörigen App haben auch die Außendienstmitarbeiter die Software immer dabei und können über ihre mobilen Endgeräte auf alle Informationen zugreifen. Dank der umfangreichen Möglichkeiten im Bereich der Systemadministration ist Koch International außerdem in der Lage, die Lösung im Rahmen eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses intern weiterzuentwickeln und an neue Anforderungen und Marktentwicklungen anzupassen.

Unsere Referenzen im Bereich CRM